Babynahrung: Karotten-Kohlrabi-Polenta

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1 1/2 EL Polenta (Maisgrieß, ca. 15 g)
  • 3 EL Milch
  • 1 Karotte
  • 70 g Kohlrabi
  • 1 EL Obstsaft (z. B. Orangen- oder Apfelsaft)
  • 1 TL Butter (ca. 5 g)

Selbstgemachte Babynahrung - Erste Beikost

Für den Karotten-Kohlrabi-Polenta Karotte und Kohlrabi waschen, schälen und in kleine Stücke schneiden. In einem Topf mit wenig Wasser bei geringer Hitze weich kochen. Abgießen und das Kochwasser auffangen.

Polenta mit 3 Esslöffel Milch und 3 Esslöffel Wasser aufkochen, dabei ständig rühren. Rühren, bis sich die Polenta vom Topfrand löst.

Gemüse, Obstsaft und - je nach gewünschter Konsistenz - etwas Gemüsekochwasser dazugeben und mit dem Stabmixer pürieren. Zu den Karotten-Kohlrabi-Polenta nun noch Butter unterrühren.

Tipp

Dieser Baby-Karotten-Kohlrabi-Polenta ist für Babys ab dem 7. Lebensmonat geeignet.

 

 

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 4 0

Kommentare6

Babynahrung: Karotten-Kohlrabi-Polenta

  1. gerlinde51
    gerlinde51 kommentierte am 24.05.2015 um 06:18 Uhr

    tolles rezept

    Antworten
  2. andili71
    andili71 kommentierte am 07.04.2015 um 11:07 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. helmi48
    helmi48 kommentierte am 02.04.2015 um 11:08 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. danan
    danan kommentierte am 01.01.2015 um 14:24 Uhr

    toll

    Antworten
  5. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 03.07.2014 um 06:27 Uhr

    nicht nur für Babys ;-)

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche