Avocadosalat Acapulco

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Marinade:

  • 0.5 sm Frische Ananas; 200 g
  • 1 sm Zwiebel
  • 1 Bund Petersilie (frisch)
  • 3 EL Zitronen (Saft)
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 3 EL Pflanzenöl (neutral)

Salat:

  • 1 Becher Palmherzen; 220 g
  • 1 lg Avocado
  • 200 g Garnelenschwänze; gekocht ausgelöst

Die Ananas abschälen und vierteln, das harte Mittelstück entfernen und das Fleisch klein würfeln. Die Zwiebel abziehen und sehr klein hacken. Die Petersilie abspülen, von den Stielen befreien und ebenfalls sehr klein hacken.

Saft einer Zitrone, Salz und Pfeffer mixen. Das oel herzhaft darunter geben, so dass die sauce leicht sämig wird, mit den obengenannten Ingredienzien mischen und nachwürzen.

Die Palmenherzen abrinnen und in dicke Scheibchen schneiden. Die Avocado halbieren, von dem Kern drehen, abschälen und in schmale Scheibchen schneiden. Die Scheibchen dann noch diagonal halbieren.

Palmenherzen, Avocaodstuecke und Krebsschwänze vorsichtig mit der Marinade mischen. Nochmals nachwürzen, dann möglichst frisch zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Avocadosalat Acapulco

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche