Die besten Tipps und Tricks

Bunte Chutney Vielfalt

Chutneys sind fixer Bestandteil der indischen Küche. Sie werden meist zum Curry gereicht, das mit dem Chutney durch dessen leicht süß-säuerlich oder auch scharf-pikante Note zusätzlich eine aromatische Ergänzung ergibt. Diese herrlichen Frucht- oder auch Gemüse-Saucen passen ebenso hervorragend zu Fleisch, Fisch oder Käse und bieten sich vor allem bei Raclette, Fondue und für das Grillen an. Ein paar hilfreiche und wissenswerte Tipps für die Zubereitung zu Hause finden Sie hier.

Die besten Tipps und Tricks rund ums Chutney:

  • Vor allem im Sommer hat man eine große Bandbreite an Gemüse- und Obstsorten zur Verfügung. Verwenden Sie reichlich davon, da beim Schneiden und Schälen einiges an Material verloren geht.
  • Chutneys werden ähnlich wie Marmeladen hergestellt. Allerdings verwendet man keinen Gelierzucker, sondern kocht die Zutaten mit Zucker und Essig ein. Bevorzugen Sie dabei einen kräftigen Essig. Auch reichlich frische Gewürze und Kräuter wie Ingwer, Chili, Senfsaat, Zimt, Knoblauch, Koriander, Kardamom und viele andere aromagebende Zutaten dürfen nicht fehlen.
  • Damit Sie Gewürze oder Kräuter leichter nach dem Kochen entfernen können, füllen Sie diese in ein kleines Säckchen oder Teesieb. Man nimmt es vor dem Einfüllen einfach heraus.
  • Gießen Sie die fertige Sauce noch so heiß wie möglich in ein warmes Glas und verschließen Sie es sofort. Je weniger Sauerstoff dazu kommt, desto länger hält das Chutney.
  • Sie können alle möglichen Variationen von Gemüse und Obst mit etlichen Gewürzen und Kräutern, die es gibt zu einem Chutney verarbeiten. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Klassiker wie das Mango-Chutney oder auch das Kürbis Chutney, sind nur zwei der schmackhaften bunten Saucen, die wohl am beliebtesten sind. Wer einmal etwas anderes ausprobieren möchte, findet in unserer Chutney Themenwelt reichlich Rezepte und Ideen für die eigene Kreation.

Autor: Nina Dusek

Ähnliches zum Thema

Kommentare4

Bunte Chutney Vielfalt

  1. solo
    solo kommentierte am 03.12.2015 um 08:32 Uhr

    Gute Tipps. Danke.

    Antworten
  2. heuge
    heuge kommentierte am 03.09.2015 um 13:10 Uhr

    toller Artikel für Lust, es auszuprobieren

    Antworten
  3. Elli1963
    Elli1963 kommentierte am 15.08.2015 um 22:23 Uhr

    ich liebe die Vielfalt der Chutney-Rezepte

    Antworten
  4. Einkaufskatzal
    Einkaufskatzal kommentierte am 03.03.2015 um 14:45 Uhr

    Super Tipps!! :-)

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login