Abwechslung auf dem Tisch

Saucen und Dips für Raclette & Fondue

Saucen, Dips und Cremes sind das i-Tüpfelchen bei Raclette und Fondue.

Mit einigen wenigen Abwandlungen können Sie Ihren Zutaten eine ganz andere Note geben. Egal ob klassisch, mediterran oder scharf.

So bringen Sie bei Raclette oder Fondue mit Saucen und Dips Abwechslung auf den Tisch.

Für eine Grundsauce für Fondue oder Raclette mixen Sie einfach die Grundzutaten aus Mayonnaise, Creme fraiche, Joghurt oder Buttermilch zusammen.

Mit dieser Basis können Sie viele verschiedene Saucen und Dips zaubern. Einfach Zutaten unterrühren. Hier einige Anregungen:

- frische Kräuter
- Oliven, Schafskäse
- Chili, Tomaten, Paprika, Peperoni
- Curry und Ananas


Hier finden Sie tolle Saucen-Rezepte und die besten Fondue & Raclette-Rezepte!

Tipp: Auch Chutneys sind eine tolle Ergänzung! Besuchen Sie unsere Chutney Themenwelt!

Autor: Anita Arneitz

Ähnliches zum Thema

Kommentare12

Saucen und Dips für Raclette & Fondue

  1. Cecilia
    Cecilia kommentierte am 31.12.2015 um 10:36 Uhr

    toller artikel mit guten anregungen!

    Antworten
  2. henryhenry
    henryhenry kommentierte am 20.12.2015 um 17:59 Uhr

    supi

    Antworten
  3. mimimi
    mimimi kommentierte am 20.12.2015 um 14:39 Uhr

    Mhhh

    Antworten
  4. yoyama
    yoyama kommentierte am 29.12.2014 um 15:32 Uhr

    Saucen sind das um und auf einer Speise !

    Antworten
  5. Manuela Grabner
    Manuela Grabner kommentierte am 22.12.2014 um 16:18 Uhr

    Sehr leckere saucen sind hier dabei hab schon ein paar nachgemacht ;)

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login