Apfelstrudel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Strudelteig:

  • 200 g Mehl
  • 125 ml Wasser (lauwarm)
  • 1 EL Öl (lauwarmes)
  • 1 Stk Ei
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Zucker
  • Mehl (zum Bestäuben)
  • Butter (zum Bestreichen)
  • Öl (zum Bestreichen)

Für die Füllung:

  • Boscop-Äpfel
  • Rosinen
  • Mandelkerne (gehobelt)
  • Rum
  • Zimt/Zucker
  • Semmelbrösel (zum Auffangen des entstehenden Apfelsaftes)

Für den Apfelstrudel Mehl auf die Fläche geben, oben einen Krater bilden. Salz, Zucker, Öl, Ei und Wasser nach und nach beifügen und zu einem glatten Teig zubereiten.

Den Teig dünn mit Öl bestreichen. Rund eine halbe Stunde ruhen lassen. Den Teig mit Mehl bestäuben und auf einem eingemehlten Geschirrhangl gleichmässig auswalken.

Mit flüssiger Butter bestreichen, bei geschlossenem Deckel ein paar Minuten ruhen lassen. Jetzt den Teig vorsichtig mit dem Handrücken hauchdünn ausziehen.

Die Äpfel in kleine Stückchen schneiden und mit den restlichen Ingredienzien mischen. Den Strudelteig auf einem Geschirrhangl auslegen, buttern und die Füllung darauf gleichmässig gleichmäßig verteilen.

Mithilfe des Tuches vorsichtig aufrollen. Die Ränder einwickeln, den Strudel wiederholt mit Butter bestreichen, mit Staubzucker bestäuben und mit einer Palette aufs Blech legen.

Im aufgeheizten Backrohr bei ungefähr 180 °C 20 Minuten lang backen.

Tipp

Alternativ kann man für den Apfelstrudel auch fertigen Blätterteig verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare7

Apfelstrudel

  1. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 30.10.2015 um 11:50 Uhr

    DAS REZEPT KLINGT WIE EIN STRUDELTEIG NICHT WIE ANGEGEBEN BLÄTTERTEIG !! WEIL AUSZIEHEN TUT MAN JA AUCH NUR STRUDELTEIG ! BLÄTTERTEIG WIRD JA NICHT AUSGEZOGEN ! UND AUCH DIE ZUTATEN SIND FÜR STRUDELTEIG ! BITTE UM ANTWORT ! DANKE

    Antworten
    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 30.10.2015 um 13:36 Uhr

      Liebe eva-maria2511, da haben Sie vollkommen recht! Es handelt sich bei dem Rezept um einen Strudel- nicht um einen Blätterteig. Wir haben den Fehler korrigiert. Mit den besten Grüßen aus der Redaktion

      Antworten
  2. Marshmallow
    Marshmallow kommentierte am 24.10.2015 um 09:27 Uhr

    immer wieder sehr gut

    Antworten
  3. zuckersüß
    zuckersüß kommentierte am 06.08.2015 um 22:37 Uhr

    Immer wieder sehr gut.

    Antworten
  4. Angela1968
    Angela1968 kommentierte am 26.07.2015 um 09:40 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche