Apfelmarmelade mit Marzipan und Safran

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 5

  • 1 kg Apfelstücke
  • 2 Zitronen (unbehandelt)
  • 1 Zimtrinde
  • 125 ml Wasser
  • 2 EL Honig
  • 100 ml Rum
  • 100 g Marzipan
  • 1 TL Safranfäden
  • 3 EL Gelierzucker (3:1)

Für die Apfelmarmelade mit Marzipan und Safran die Äpfel waschen und in kleine Stücke schneiden.

Mit dem Saft von 2 Zitronen und der Schale von 1 Zitrone, Wasser, Honig, Rum und Zimtrinde weich kochen. Abkühlen lassen und im Kühlschrank zugedeckt mindestens 1 Tag stehen lassen (Am besten in einem Glasgefäß).

Dann mit 100 g Marzipan (in Stücke schneiden) mit dem Stabmixer pürieren. Die Safranfäden etwas zerkleinern und untermengen. Mit 3 Eßl. Gelierzucker nochmals 5 Minuten kochen lassen.

Die Apfelmarmelade mit Marzipan und Safran noch heiß in Gläser füllen. Ergibt ca. 5 Gläser.

Tipp

Die Apfelmarmelade mit Marzipan und Safran kann man auch gut für diverse Desserts verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Apfelmarmelade mit Marzipan und Safran

  1. BiPe
    BiPe kommentierte am 03.09.2015 um 19:36 Uhr

    Sehr interessante Zusammenstellung.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche