Apfel-Tiramisu

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Biskuit:

  • 2 Eidotter
  • 2 Eiklar
  • 70 g Zucker
  • 70 g Mehl
  • 1 Zitrone (unbehandelt)
  • Geraspelte Schale
  • 4 EL Calvados

Creme:

  • 750 g Äpfel, abgeschält und
  • Geputzt, in Scheibchen
  • 150 ml Apfelsaft
  • 1.5 EL Zitronen (Saft)
  • 1 pouch Vanillezucker
  • 3 Eidotter
  • 75 g Zucker
  • 300 g Mascarpone
  • 3 Eiklar

Zum Garnieren:

  • 1 Apfel, abgeschält
  • In Scheibchen
  • Mandelnscheiben, geröstet

Biskuit

Eine 24 cm-Tortenspringform mit Pergamtenpapier auskleiden, Rand mit Butter ausstreichen und bemehlen.

Eidotter mit Zucker und Zitronenschale aufschlagen, bis die Mischung weisslich wird. Eiklar steifschlagen; portionsweise mit dem Mehl vorsichtig unterrühren. geben mit der Menge auf der Stelle befüllen und etwa 20 min im auf 180 °C aufgeheizten Herd backen (zweitunterste Schiene). Aus der geben nehmen und auskühlen.

Krem

Apfelsaft mit dem Saft einer Zitrone und dem Vanillezucker zum Kochen bringen, die Apfelschnitten darin weich machen; dann zermusen. Eidotter mit Zucker aufschlagen, bis die Mischung weisslich wird; Mascarpone und Apfelmus dazugeben. Eiklar steif aufschlagen, vorsichtig unterrühren.

Tiramisu

Biskuit mit dem Calvados beträufeln, in 8 Stückchen schneiden und eine Backschüssel damit auskleiden. Mit der Creme befüllen und wenigstens 1 Stunde abgekühlt stellen.

Vor dem Servieren, mit Apfelschnitten und Mandelkerne garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Apfel-Tiramisu

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche