Seezungen auf Catalanische Art

Zutaten

Portionen: 4

Sauce:

  • 2 EL Mehl
  • 75 g Butter
  • 1/8 l Artischockenwasser
  • 1/8 l Schlagobers
  • 2 Eigelb
  • Salz
  • Paprikapulver
  • 3 EL Käse (gerieben)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Seezungen die Artischocken in Salz-Zitronen-Wasser kochen und die äußeren Blätter entfernen, so dass nur die Böden übrig bleiben. Eine feuerfeste Auflaufform mit Butter ausstreichen, die Artischockenböden hineinlegen und auf jeden einen Löffel gebräunte Zwiebelwürfel geben.
  2. Auf jeden Artischockenboden ein zusammengedrehtes Seezungenfilet stellen, mit einem Holzzahnstocher feststecken. Dann in die gerollten Filets gehackte Champignons geben, die vorher in der Pfanne mit Knoblauchsalz und Petersilie angebraten wurden. Darüber die Sauce träufeln.
  3. Für die Sauce Mehl und Butter anschwitzen und kochendes Artischockenwasser einrühren, damit sich das Wasser verdickt. Dann Schlagobers und Eigelb darunterrühren und schaumig schlagen. Zum Schluss die Sauce mit Salz, Paprikapulver und geriebenem Käse abschmecken. Die Seezungen im Ofen bei starker Oberhitze überbacken.

Tipp

Da Seezungen mittlerweile ein sehr teurer Fisch sind, können Sie anstattdessen beispielsweise auch eine Scholle verwenden.

  • Anzahl Zugriffe: 1169
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Seezungen auf Catalanische Art

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Seezungen auf Catalanische Art