Pisto Manchego

Zubereitung

  1. Für das Pisto Manchego Rezept zunächst Wasser zum Kochen bringen und die Tomaten blanchieren. Anschließend häuten, vom weichen Samen befreien und würfelig schneiden.
  2. Während das Wasser zu kochen beginnt, Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Paprika, Aubergine und Zucchini waschen, die Paprika vom Kerngehäuse befreien und alles in mundgerechte Stücke schneiden. Ebenso die Gurken schälen, vom Samen befreien und klein schneiden.
  3. Nun in einer Pfanne mit Olivenöl Zwiebel und Knoblauch andünsten und anschließend die Paprikawürfel hinzugeben. Nach und nach Zucchini, Gurken und Auberginen unterrühren und alles zusammen mindestens 5 Minuten dünsten lassen.
  4. Zum Schluss die Tomatenstücke beimengen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und weitere 5 Minuten dünsten. In der Zwischenzeit die Spiegeleier in der Pfanne zubereiten.
  5. Vor dem Servieren frisch gehackte Petersilie über das Pisto Manchego streuen, die Spiegeleier daraufsetzen und direkt in der Pfanne servieren.

Tipp

Zu Pisto Manchego serviert man traditionell Brot und einige Stücke Serrano-Schinken.

  • Anzahl Zugriffe: 3976
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Pisto Manchego

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Pisto Manchego

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Pisto Manchego