Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Ratatouille aus dem Dampfgarer

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste
Sponsored by Miele Dampfgaren NEU

Zubereitung

  1. Für das Ratatouille Faschiertes zu kleinen Knödeln formen. Paprika, Aubergine, Zucchini, Tomaten, Zwiebel und Knoblauchzehen zerkleinern. Alle Zutaten in einen ungelochten Garbehälter geben und mit Salz, Pfeffer, Tabasco und Tiefkühl-Kräutern  würzen.
  2. Tomatenketchup und Tomatenmark unterrühren und garen (bei 100°C 16 Minuten).
  3. Das Ratatouille zum Schluss mit Salz, Pfeffer und Tabasco abschmecken.
  4. Als Beilage empfiehlt sich körnig gegarten Reis, den Sie gleichzeitig mit dem Gericht garen können. Garzeit siehe Tabelle im Anhang.

Tipp

Ein wunderbares Ratatouille Rezept!

  • Anzahl Zugriffe: 15609
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Ratatouille aus dem Dampfgarer

Ähnliche Rezepte

Kommentare15

Ratatouille aus dem Dampfgarer

  1. Nala888
    Nala888 kommentierte am 31.12.2015 um 09:47 Uhr

    toll

    Antworten
  2. melos
    melos kommentierte am 08.11.2015 um 15:16 Uhr

    mhhmm lecker

    Antworten
  3. Schurli1958
    Schurli1958 kommentierte am 28.10.2015 um 19:42 Uhr

    einfach himmlisch,der Geschmack

    Antworten
  4. ichkoche.at_nervt
    ichkoche.at_nervt kommentierte am 06.10.2015 um 15:40 Uhr

    Lecker

    Antworten
  5. yoyama
    yoyama kommentierte am 06.10.2015 um 15:17 Uhr

    das schmeckt !

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Ratatouille aus dem Dampfgarer