Petersil-Erdäpfelpüree

Zubereitung

  1. Für das Petersil-Erdäpfelpüree die Erdäpfeln schälen und in reichlich Wasser 30 Minuten weich kochen. In Zwischenzeit den Petersil waschen und fein hacken.
  2. Die Erdäpfeln abgießen und mit etwas Milch und Salz im Topf zerstampfen. Den Petersil hinzugeben und unterrühren. Das Petersil-Erdäpfelpüree vor dem Servieren nochmal abschmecken.

Tipp

Das Petersil-Erdäpfelpüree schmeckt hervorragend zu Fisch, Hendlfilet oder Faschiertem.

  • Anzahl Zugriffe: 1614
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Petersil-Erdäpfelpüree

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Petersil-Erdäpfelpüree

  1. hmjW10
    hmjW10 kommentierte am 22.10.2016 um 19:21 Uhr

    Ich aromatisiere das Püree auch gerne mit Schnittlauch oder Rosmarin oder zu Fisch auch mal mit Kren.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Petersil-Erdäpfelpüree