Frühstücksbrei mit Kokos und Ananas

Zutaten

Portionen: 1

  • 150 ml Kokosmilch
  • 100 ml Wasser
  • 2 EL Haferflocken
  • 2 EL Hirseflocken
  • 1 EL Quinoaflocken
  • 2 Scheibe(n) Ananas
  • 2 Datteln
  • 2 TL Kokosflocken
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Kokosmilch mit Wasser und den Hafer- sowie Hirse- und Quinoaflocken zum Kochen bringen, auf kleiner Flamme etwas einköcheln lassen.
  2. Ananas und Datteln klein schneiden und unter den Frühstücksbrei mischen.
  3. Den Frühstücksbrei in einem tiefen Teller oder in der Müslischale anrichten und mit Kokosflocken bestreuen.

Tipp

Der Frühstückbrei schmeckt auch mit einer anderen Flockenmischung und gehackten Nüssen.

  • Anzahl Zugriffe: 1673
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Was essen Sie in der Früh am liebsten?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Frühstücksbrei mit Kokos und Ananas

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Frühstücksbrei mit Kokos und Ananas

  1. SandRad
    SandRad kommentierte am 02.10.2019 um 14:58 Uhr

    Datteln habe ich weg gelassen, dafür eine überreife Banane zum Süßen genommen, hat dann auch noch etwas exotischeres.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen