Kinderparty Gebäck & Brot Rezepte

122 Rezepte zu Kinderparty Gebäck & Brot

Halloween Zungen

Für die Halloween Zungen zuerst die Semmeln der Länge nach durchschneiden und sie mit einem beliebigen Frischkäse bestreichen.Dann einfach mit einem Messer...

Eier-Koch

(102 Bewertungen)

Blätterteig-Stanizel mit Mais

Für den Blätterteig-Stanizel mit Mais fertigen Blätterteig aufrollen und nach Anleitung verarbeiten.Stechen Sie aus dem Teig Vierecke aus und drehen Sie diese...

Hobby-Koch

(106 Bewertungen)

Käsebrezeln mit Mohn

Zutaten vermischen und rasch einen Teig kneten. 1 Stunde kühl stellen, damit der Teig nicht zu weich ist. Aus dem kalten Teig Brezeln formen. Mit...

Hobby-Koch

(64 Bewertungen)

Käsebrezeln mit Kürbiskernen

Zutaten vermischen und rasch einen Teig kneten. 1 Stunde kühl stellen, damit der Teig nicht zu weich ist. Aus dem kalten Teig Brezeln formen. Mit...

Hobby-Koch

(89 Bewertungen)

Blätterteig-Eckerl mit Käse und Kümmel

Für die Blätterteig-Eckerl mit Käse und Kümmel fertigen Blätterteig aufrollen und nach Anleitung verarbeiten.Stechen Sie aus dem Teig Vierecke aus.Mit...

Hobby-Koch

(113 Bewertungen)

Käsekipferl mit Paprika

Zutaten vermischen und rasch einen Teig kneten. 1 Stunde kühl stellen, damit der Teig nicht zu weich ist. Aus dem kalten Teig Kipferl oder Brezeln...

Hobby-Koch

(73 Bewertungen)

Käsekipferl mit Mohn

Zutaten vermischen und rasch einen Teig kneten. 1 Stunde kühl stellen, damit der Teig nicht zu weich ist. Aus dem kalten Teig Kipferl oder Brezeln...

Hobby-Koch

(63 Bewertungen)

Käsebrezeln

Zutaten vermischen und rasch einen Teig kneten. 1 Stunde kühl stellen, damit der Teig nicht zu weich ist. Aus dem kalten Teig Brezeln formen. Mit...

Hobby-Koch

(126 Bewertungen)

Käsebrezeln mit Paprika

Zutaten vermischen und rasch einen Teig kneten. 1 Stunde kühl stellen, damit der Teig nicht zu weich ist. Aus dem kalten Teig Brezeln formen. Mit...

Hobby-Koch

(53 Bewertungen)

Käsekipferl mit Pistazien und Paprika

Zutaten vermischen und rasch einen Teig kneten. 1 Stunde kühl stellen, damit der Teig nicht zu weich ist. Aus dem kalten Teig Kipferl oder Brezeln...

Hobby-Koch

(96 Bewertungen)