Gemüselaibchen mit Schnittlauchsauce

Anzahl Zugriffe: 716.500

Zutaten

Portionen: 4

Zubereitung

  1. Kartoffeln und Karotten schälen, Zucchini waschen und alles reiben. Zwiebel und Paprika klein schneiden, mit dem Gemüse in einer Schüssel vermengen.
  2. Eier, Semmelbrösel und Haferflocken dazugeben, mit Salz, Pfeffer, Majoran und Kümmel (gemahlen) würzen. Aus der Masse Laibchen formen und diese in Semmelbrösel wälzen.
  3. In einer Pfanne Olivenöl erhitzen und bei eher schwacher Hitze braten, öfter mal wenden.
  4. Einstweilen für die Sauce Sauerrahm, Joghurt und Schnittlauch verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.
  5. Die Gemüselaibchen auf einen Teller mit der Schnittlauchsauce anrichten.

Tipp

Dazu passen sehr gut Salzkartoffeln.

Haferflocken in Gemüselaibchen?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Gemüselaibchen mit Schnittlauchsauce

Ähnliche Rezepte

73 Kommentare „Gemüselaibchen mit Schnittlauchsauce“

  1. Cheesy
    Cheesy — 13.2.2016 um 21:19 Uhr

    Heute gemacht, war sehr lecker. Zwiebel weg gelassen, dafür Pastinake und Sellerie dazu gegeben

  2. cp611
    cp611 — 23.1.2017 um 16:32 Uhr

    Ein paar Maiskörner machen es schön gelb und sonnig

  3. franziska 1
    franziska 1 — 5.6.2021 um 15:24 Uhr

    schmecken vorzüglichj

  4. insigna
    insigna — 9.3.2020 um 10:59 Uhr

    Habe sie auch schon stangerlförmig, also Kroketten geformt und gebraten. Zusätzlich kommen bei uns noch einige Sesamkörner in die Masse.

  5. Glückskeks
    Glückskeks — 5.8.2019 um 21:44 Uhr

    Ich verfeinere die Laibchen noch mit frischen Kräutern ?

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Gemüselaibchen mit Schnittlauchsauce