Käsebrezeln

Zutaten

Für den Teig:

  • 150 g Mehl (glatt)
  • 150 g Butter
  • 1 Eidotter
  • 2 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz

Zum Bestreichen / Bestreuen:

  • 1 Eidotter (mit Milch und Salz vermengt)
  • 150 g Hart-Käse (fein gerieben, oder z.B. Kümmel, Sesam, Paprikapulver)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zutaten vermischen und rasch einen Teig kneten. 1 Stunde kühl stellen, damit der Teig nicht zu weich ist.
  2. Aus dem kalten Teig Brezeln formen.
  3. Mit Eidotter-Milch-Salz-Gemisch bestreichen und nach Belieben mit Kümmel, Sesam, Leinsamen, Paprika geriebenen Käse, etc. bestreuen.
  4. Bei 180 Grad Heißluft ca. 12-15 Minuten (kommt auf die Größe der Brezeln an) backen.

  • Anzahl Zugriffe: 23282
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare27

Käsebrezeln

  1. JustMe86
    JustMe86 kommentierte am 13.04.2015 um 13:06 Uhr

    irgendwie war mir nicht bewusst, dass das hier eine Knabberei ist, und nicht direkt ein Gebäck :) ... dementsprechend hab ich sie wohl auch etwas zu groß gemacht ... als Knabberei sind sie auf jeden Fall recht lecker - nachdem die Brezen aber etwas bröselig sind und auch eher leicht zerfallen (zumindest bei mir) würd ich sie am ehesten mit Käse machen, weil sie dann stabiler sind ...

    Antworten
  2. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 03.12.2015 um 15:43 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. Kunst
    Kunst kommentierte am 29.10.2015 um 15:34 Uhr

    Sehr fein!

    Antworten
  4. verenahu
    verenahu kommentierte am 01.10.2015 um 06:26 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. dolphin2002
    dolphin2002 kommentierte am 27.09.2015 um 13:29 Uhr

    gut

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Käsebrezeln