Gurken-Zucchini Gazpacho

Anzahl Zugriffe: 6.337

Zutaten

Portionen: 4

Zubereitung

  1. Für die Gurken-Zucchini Gazpacho die Salatgurke und die Zucchini schälen, Kerngehäuse entfernen. Salatgurke und Zucchini in kleine Würfel schneiden. Einige Gurkenwürfel beiseite stellen.
  2. Die Zwiebel und Knoblauchzehe schälen und fein würfeln. Petersilie waschen und hacken. Alle Zutaten (bis auf die Petersilie) zur Gemüsesuppe geben und mit dem Stabmixer pürieren.
  3. Anschließend durch ein feines Sieb passieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Gazpacho in Gläser abfüllen und für ca. 2 Stunden kühl stellen.
  4. Kurz vor dem Servieren die Gurkenwürfel beilegen und evtl Kräuter Croutons, Pinienkerne und gewürfelte getrocknete Tomaten als Einlage zufügen.
  5. Mit Petersilie garnieren.

Tipp

Die Gurken-Zucchini Gazpacho ist wunderbar zum Vorbereiten. Wer möchte, verwendet statt der Petersilie andere Kräuter, wie zum Beispiel Schnittlauch.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Gurken-Zucchini Gazpacho

Ähnliche Rezepte

1 Kommentare „Gurken-Zucchini Gazpacho“

  1. xxxx40
    xxxx40 — 7.7.2017 um 22:39 Uhr

    Etwas Schnittlauch dazu

Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Gurken-Zucchini Gazpacho