Letscho

Zutaten

Portionen: 3

  • 100 g Speck (in klitzekleine Würfel geschnitten)
  • 2 Stk. Zwiebel (klein geschnitten)
  • 4 Stk. Paprika (2 rot- 2 grün, in Streifen geschnitten)
  • 6 Stk. Paradeiser (geviertelt, gehäutet und entkernt)
  • 2 Zehe(n) Knoblauch (geschält und gepresst)
  • 1 EL Paprika (edelsüss)
  • Salz
  • 1 Stk. Suppenwürfel
  • 1 Dose(n) Tomatenmark (klein)
  • Pfeffer (risch gemahlener)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Letscho den Speck in einem Topf auslassen. Zwiebel und Knoblauch zugeben und hellgelb andünsten. Paprikapulver einrühren, mit Wasser ablöschen.
  2. Paradeiser und Paprika zugeben, mit Salz, Pfeffer, Tomatenmark und Suppenwürfel würzen. 30 Minuten kochen lassen, abschmecken,  eventuell nachwürzen und servieren.

Tipp

Zum Letscho passen Erdäpfel. Man kann den Speck auch weg lassen.

  • Anzahl Zugriffe: 7662
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Letscho

Ähnliche Rezepte

Kommentare9

Letscho

  1. alex64
    alex64 kommentierte am 12.08.2015 um 22:52 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  2. karolus1
    karolus1 kommentierte am 08.08.2015 um 07:57 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  3. monic
    monic kommentierte am 13.04.2015 um 10:40 Uhr

    lasse den Speck weg

    Antworten
  4. snakeeleven
    snakeeleven kommentierte am 12.02.2015 um 12:04 Uhr

    tolles rezept!

    Antworten
  5. joba
    joba kommentierte am 02.12.2014 um 14:14 Uhr

    nicht schlecht

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Letscho