Oster-Eierlikör-Cappuccino

Zubereitung

  1. Für den Oster-Eierlikör-Cappuccino zunächst das Ei zur Hälfte aus der Alufolie wickeln. Oben die Kappe vorsichtig abtrennen. Das Ei in ein geeignetes Häferl (am besten eine Cappuccino-Tasse) setzen.
  2. Den doppelten Espresso frisch zubereiten. Erst kurz vor dem Servieren die Milch zu einem festen Milchschaum aufschäumen. Nun rasch zuerst den Espresso, dann etwas Milch mit Milchschaum und den Eierlikör in das Schokoei füllen.
  3. Oster-Eierlikör-Cappuccino nach Belieben mit Schokostreuseln garnieren.

Tipp

Das Rezept für Oster-Eierlikör-Cappuccino schmeckt auch mit Baileys oder anderen Likören nach Wahl.

Wie Sie Eierlikör selbst zubereiten können, zeigen wir Ihnen Schritt für Schritt in unserer Videoanleitung.

  • Anzahl Zugriffe: 5368
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Oster-Eierlikör-Cappuccino

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Oster-Eierlikör-Cappuccino

  1. Pia Luger
    Pia Luger kommentierte am 01.04.2018 um 08:06 Uhr

    Der kaffee darf nur nicht zu heiß sein, sonst schmilzt die Schokolade

    Antworten
  2. Gabriele1
    Gabriele1 kommentierte am 31.03.2018 um 06:27 Uhr

    ich werde wahrscheinlich die alufolie weglassen, da ja die schoki schmelzen wird . aus der tasse kriegt man sie dann leichter als aus der folie...

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Oster-Eierlikör-Cappuccino