Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Fisch im Apfelbett mit Curryhaube

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Fisch im Apfelbett mit Curryhaube die Erdäpfel schälen und in Salzwasser nicht zu weich kochen. Abkühlen lassen und danach in dünne Scheiben schneiden.
  2. Äpfel mit einem Apfelentkerner entkernen und in dünne Scheiben schneiden.
  3. Pfefferoni in kleine Würfel hacken.
  4. Obers steif schlagen, die Eier trennen. Eiklar zu einem steifen Schnee schlagen. Obers und Schnee gemeinsam vorsichtig mit dem Currypulver, Salz und Eigelb verrühren.
  5. Die Apfel- und Erdapfelscheiben abwechselnd dachziegelartig in eine feuerfeste Form schlichten, die Fischfilets darauflegen und mit dem Zitronensaft beträufeln. Die Pfefferoni darüberstreuen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  6. Die Eischnee-Obers-Masse darauf verteilen und den Fisch im Apfelbett mit Curryhaube im vorgeheizten Backrohr bei 180 °C ca. 20 Minuten backen.

Tipp

Servieren Sie zum Fisch im Apfelbett mit Curryhaube einen Vogerlsalat.

Eine Frage an unsere User:
Wie könnte man dieses Gericht noch verfeinern?
Jetzt kommentieren und Herzen sammeln!

  • Anzahl Zugriffe: 10640
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Fisch im Apfelbett mit Curryhaube

Ähnliche Rezepte

Kommentare49

Fisch im Apfelbett mit Curryhaube

  1. Gabriele1
    Gabriele1 kommentierte am 19.10.2018 um 11:20 Uhr

    apfel und fisch habe ich noch nie kombiniert, ist aber sicher einen versuch wert

    Antworten
  2. lydia3
    lydia3 kommentierte am 19.10.2018 um 11:00 Uhr

    mit frischen Kräutern

    Antworten
  3. Martina Hainzl
    Martina Hainzl kommentierte am 19.10.2018 um 09:50 Uhr

    Zitrone darüberträufeln

    Antworten
  4. bernhard1962
    bernhard1962 kommentierte am 19.10.2018 um 16:22 Uhr

    mit Kapern

    Antworten
  5. hertaalexandra
    hertaalexandra kommentierte am 19.10.2018 um 09:53 Uhr

    ich würde Kürbis statt der Äpfel nehmen

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Fisch im Apfelbett mit Curryhaube