Paprikaaufstrich

Zubereitung

  1. Den Paprika waschen, halbieren und entkernen. Den Backofen auf 200 °C vorheizen und den Paprika mit den Schnittstellen nach unten auf ein Backblech legen.
  2. 15-20 Minuten backen, bis die Schale schwarze Blasen wirft.
  3. Den Paprika schälen und mit Topfen und Rahm pürieren.
  4. Mit Pfeffer, Chilipulver und Salz abschmecken und vor dem Servieren auskühlen lassen.

Tipp

Je nach Schärfevorliebe den Aufstrich mit mehr oder weniger Chili abschmecken.

  • Anzahl Zugriffe: 4728
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Welchen Aufstrich mögen Sie lieber?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Paprikaaufstrich

Ähnliche Rezepte

Kommentare13

Paprikaaufstrich

  1. Gabriele1
    Gabriele1 kommentierte am 20.01.2020 um 11:49 Uhr

    ist das zweite foto wirklich ein paprikaaufstrich? sieht aus wie spagetti mit paradeisern.

    Antworten
    • Evita1992
      Evita1992 kommentierte am 20.01.2020 um 12:07 Uhr

      Es sind Nudeln mit dem Paprikaaufstrich und zusätzlich gegrillte Tomaten

      Antworten
  2. rickerl2
    rickerl2 kommentierte am 05.10.2015 um 22:07 Uhr

    Super

    Antworten
  3. Franzp
    Franzp kommentierte am 05.05.2015 um 06:19 Uhr

    klingt gut, wieder nachgemacht, danke fürs Rezept

    Antworten
  4. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 22.04.2015 um 11:34 Uhr

    zu aufwendig für mich

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Paprikaaufstrich