Erdäpfeltascherl mit Paradeiser-Kräuterfüllung

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Erdäpfeltascherl mit Paradeiser-Kräuterfüllung zunächst den Erdäpfelteig nach dem Grundrezept zubereiten.

Essiggurkerl und Kräuter fein hacken. Paradeiser abtropfen lassen und in kleine Würfel schneiden. Essiggurkerl, Kräuter, Paradeiser, Frischkäse, Olivenöl, Balsamicoessig, Salz und Pfeffer vermischen.

Den Erdäpfelteig ausrollen und in Quadrate schneiden. In die Mitte je 1 EL Füllung setzen und den Teig der Hälfte oder Diagonale nach zuklappen (damit entweder Rechtecke oder Dreiecke entstehen. Den Rand mit einer Gabel festdrücken.

Wasser zum Kochen bringen und salzen. Die Erdäpfeltascherl darin ziehen lassen bis sie oben schwimmen.

Butter in einer Pfanne schmelzen und die Erdäpfeltascherl mit Paradeiser-Kräuterfüllung darin schwenken. Mit Butter beträufelt servieren.

Tipp

Zu den Erdäpfeltascherl mit Paradeiser-Kräuterfüllung passt auch ein frischer Salat.

Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare34

Erdäpfeltascherl mit Paradeiser-Kräuterfüllung

  1. ninica_2806
    ninica_2806 kommentierte am 24.12.2015 um 15:27 Uhr

    toll

    Antworten
  2. GFB
    GFB kommentierte am 11.10.2015 um 10:35 Uhr

    Sehr gut!

    Antworten
  3. KarliK
    KarliK kommentierte am 16.07.2015 um 11:17 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. Alexli1
    Alexli1 kommentierte am 04.05.2015 um 22:54 Uhr

    Sehr gut

    Antworten
  5. Eneleh
    Eneleh kommentierte am 01.01.2015 um 16:03 Uhr

    Gutes Rezept, sieht sehr köstlich aus.

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche