Zwiebel-Salat Ii

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 3 Mittl. Rote Zwiebeln
  • 300 g Gekochtes Siedfleisch
  • 2 Grosse Gewürzgurken
  • 2 Mittl. Paradeiser, abgeschält
  • 200 ml Rinderbouillon
  • 6 EL Weissweinessig
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Zucker
  • 8 EL Rapsöl
  • 2 Eier (hartgekocht)
  • 8 Oliven, schwarz, gefüllt
  • 8 Oliven (gefüllt)
  • 2 EL Kapern
  • 2 EL Schnittlauch (Röllchen)
  • Salatblätter

Zwiebeln von der Schale befreien und in Längsrichtung halbieren. Die Zwiebeln, das Siedfleisch und die Gurken in schmale Scheibchen schneiden, das Siedfleisch dann noch in Stückchen schneiden. Die Paradeiser achteln und entkernen. Die geschnittenen Ingredienzien in eine geeignete Schüssel Form.

Die Suppe gemeinsam mit dem Pfeffer, Essig, Salz, dem Zucker sowie dem Rapsöl aufwallen lassen. Über die Ingredienzien gießen, die Oliven, Kapern und den Schnittlauch zufügen, vermengen, 15 min einmarinieren. Den Blattsalat anrichten, mit den Eiern und den Salatblättern garnieren.

Schweizer Zeitschrift Pro **

Tipp: Als Alternative zum frischen Schnittlauch können Sie auch den gefriergetrockneten verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zwiebel-Salat Ii

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche