Zucchinilasagne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Zucchinilasagne zuerst das Faschierte mit den Frühlingszwiebeln kurz anbraten und das Sugo hinzufügen. Die Zucchini längs in Scheiben schneiden und für 5 Minuten in Öl braten.

Dann zuerst eine Auflaufform mit Zucchinischeiben belegen. Dann die Sauce darüber geben und mit den Feta belegen. Solange wiederholen bis alles aufgebraucht ist.

Zum Schluss den Mozzarella darüber streuen. Für ungefähr 30 bis 35 Minuten bei 180 Grad in den Ofen schieben.

Tipp

Die Zucchinilasagne ist ohne Pasta und perfekt für alle, die etwas auf ihre Kohlenhydratzufuhr schauen möchten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 4 1

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Zucchinilasagne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche