Zitronenmuffins

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 1 Stk Zitrone (Schale gerieben)
  • 80 g Rohrzucker
  • 1 Ei
  • 1 Pkg Vanillepuddingpulver
  • 60 g Dinkelmehl
  • 1 TL Weinsteinbackpulver
  • 1 EL Rapsöl
  • 2 EL Zitronensirup

Für die Zitronenmuffins das Ei mit Öl, Zucker, geriebener Zitronenschale cremig schlagen. Das Mehl mit Backpulver vermischen, das Joghurt, das Puddingpulver und den Sirup unterheben.

In Muffinförmchen füllen und im vorgeheizten Backrohr bei 170 Grad ca. 15 Minuten backen.

Tipp

Die Zitronenmuffins kann man beliebig zum Beispiel noch mit weißer Schokoladenglasur überziehen oder verzieren.

Was denken Sie über das Rezept?
1 2 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare6

Zitronenmuffins

  1. Bi&Pe
    Bi&Pe kommentierte am 09.01.2017 um 04:08 Uhr

    Wir werden das Rezept mit Limoncello anstelle des Zitronensirup versuchen.

    Antworten
  2. Spinne1
    Spinne1 kommentierte am 26.12.2016 um 07:05 Uhr

    Kann ich mir gut mit Maisgries statt Dinkelmehl vorstellen

    Antworten
  3. GFB
    GFB kommentierte am 20.12.2015 um 14:43 Uhr

    Hört sich gut an.

    Antworten
    • Zubano15
      Zubano15 kommentierte am 20.12.2015 um 17:48 Uhr

      die schmecken auch super

      Antworten
  4. Uttenhofen
    Uttenhofen kommentierte am 13.08.2015 um 12:07 Uhr

    ist mit ganz wenig Mehl, super

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche