Spinattaschen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Für die Spinattaschen den Spinat waschen und in der Butter kurz anbraten, mit dem Schlagobers ablöschen, salzen, pfeffern und ca. 5 Minuten köcheln.

Dann mit dem Mehl stauben und auskühlen lassen. Den Blätterteig in ca. 10x10 cm große Stücke schneiden. Den Spinat gleichmäßig auf die Stücke aufteilen.

Die Stücke auf die Hälfte zusammenschlagen und fest andrücken, mit dem Messer ein paar Schnitte in die Oberfläche machen und mit Ei bestreichen. Bei 180 Grad ca. 15 Minuten backen.

Tipp

Wer möchte kann auch eine Zwiebel oder Schafskäse in die Spinattaschen geben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare17

Spinattaschen

  1. kstreit
    kstreit kommentierte am 12.09.2015 um 23:10 Uhr

    Auf dem Foto ist ein Tascherl-Potpourri

    Antworten
  2. mona0649
    mona0649 kommentierte am 12.09.2015 um 22:32 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  3. KarinD
    KarinD kommentierte am 12.09.2015 um 22:21 Uhr

    köstlich

    Antworten
  4. s150
    s150 kommentierte am 19.06.2015 um 10:40 Uhr

    klingt lecker

    Antworten
  5. Lilly2008
    Lilly2008 kommentierte am 03.06.2015 um 09:51 Uhr

    klingt gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche