Zimt-Rotwein-Schokolade Muffins

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 16

  • 250 g Mehl
  • 300 ml Rotwein
  • 250 g Zucker
  • 250 g Butter (oder Margarine)
  • 50 g Kakaopulver
  • 100 g Schokolade (dunkle)
  • 3 Stk Eier
  • 1 Pkg. Backpulver
  • 1 TL Zimt
  • 1 Msp Salz

Für die Zimt-Rotwein-Schokolade Muffins die Schokolade im Wasserbad schmelzen und ein wenig erkalten lassen.

In der Zwischenzeit Eier mit Zucker schaumig rühren, anschließend Butter oder Margarine hinzugeben. Außerdem Mehl, Kakao, Backpulver, Zimt und Salz vermengen.

Die geschmolzene Schokolade unter die Eiermasse mengen. Dann Eiermasse zum Mehl/Kakaogemisch hinzufügen und kräftig rühren.

Nach und nach den Rotwein hinzufügen. Wenn der Teig glatt ist in Muffinformen füllen und ca. 20 Minuten bei 170 Grad backen.

Anschließend die Zimt-Rotwein-Schokolade Muffins mit Schokoladenglasur überziehen und dekorieren.

Tipp

Wer möchte, kann die Zimt-Rotwein-Schokolade Muffins auch mit weißer Schokoladeglasur überziehen. Wenn Kinder mitessen, den Rotwein durch Traubensaft oder Apfelsaft ersetzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 1 0

Kommentare10

Zimt-Rotwein-Schokolade Muffins

  1. GFB
    GFB kommentierte am 10.12.2015 um 16:59 Uhr

    Schmecken nach mehr.

    Antworten
  2. Lukuli
    Lukuli kommentierte am 01.07.2015 um 17:11 Uhr

    sehen toll aus

    Antworten
  3. evagall
    evagall kommentierte am 20.06.2015 um 18:28 Uhr

    großes Kompliment für die tolle Dekoration

    Antworten
  4. OH65
    OH65 kommentierte am 05.03.2015 um 22:14 Uhr

    tolle Kombination

    Antworten
  5. MJP
    MJP kommentierte am 10.12.2014 um 11:12 Uhr

    Sehen sehr nett aus!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche