Zaren-Plinsen - Zarskije bliny

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Butter
  • 6 Eidotter
  • 100 g Mehl
  • 400 ml Schlagobers
  • 0.5 EL Pomeranzenwasser Ersatz
  • 0.5 Teelöffel Orangen (geriebene Schale)
  • Butterschmalz
  • Staubzucker
  • Zitronen (Saft)
  • Warenje; nach Lust und Laune

Die Butter schmelzen und mit den Eigelben - stets in eine Richtung rührend - gut mixen, bis die Menge schäumt. Abkühlen.

Das Mehl mit 3/4 dem Schlagobers durchrühren. Unter durchgehendem Rühren leicht wallen, bis die Menge so dick geworden ist, dass sie zum Backen geeignet ist. Abkühlen.

Die Butter-Eier-Menge dazugeben, alles zusammen gut mischen. Dabei immer in dieselbe Richtung rühren. Die restliches Schlagobers steif aufschlagen und mit dem Pomeranzenwasser unter den Teig ziehen.

In Butterschmalz zu Ende backen.

Die gebackenen Bliny nicht mit einem Küchenmesser aus der Bratpfanne nehmen, sondern auf einen Teller stürzen. Dabei jeden Bliny mit ein klein bisschen Staubzucker überstreuen und mit Saft einer Zitrone beträufeln. Den Bliny-Stapel mit Warenje begießen. Heiss zu Tisch bringen.

Übrigens: Wussten Sie, dass Butterschmalz gewonnen wird, indem man Butter Wasser, Milcheiweiß und Milchzucker entzieht?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Zaren-Plinsen - Zarskije bliny

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche