Würziger Bohneneintopf #2

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 750 g Schweinefleisch; aus der Schulter
  • 2 EL Öl
  • 2 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Chilischote
  • 1 Teelöffel Mehl
  • 800 ml Paradeiser (geschält, aus der Dose)
  • 150 g Chorizo; rote Paprikawurst
  • 300 g Maiskörner (Dose)
  • 800 g Kidney Beans; Dose
  • 800 g Wachtelbohnen; Dose
  • Salz
  • Pfeffer
  • Kreuzkümmel
  • Petersilie (gehackt)

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

Das Fleisch abschwemmen, abtrocknen, in große Würfel schneiden. Das Öl in einem großen Kochtopf erhitzen, das Fleisch darin von allen Seiten anbraten.

Die Zwiebel sowie den Knoblauch von der Schale befreien, in Würfel schneiden. Die gewaschene Chilischote der Länge nach halbieren, alle Kerne entfernen, das Fruchtfleisch in Ringe schneiden. Alles zum Fleisch Form und mitbraten. Mit Mehl bestäuben.

Die Paradeiser grob in Würfel schneiden, gemeinsam mit dem Saft zum Fleisch Form. Mit geschlossenem Deckel in etwa 80 min bei mittlerer Hitze gardünsten.

In der Zwischenzeit die rote Paprikawurst häuten und in halbzentimeterdicke Scheibchen schneiden. Den Kukuruz und die Bohnen abschütten, in den Kochtopf Form und noch knapp 10 min mit erhitzen. Mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel würzen und zum Schluss mit gehackter Petersilie überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Würziger Bohneneintopf #2

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche