Wrap im Bananenblatt

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Blatt Gelatine
  • 4 EL Frischkäse
  • 1 TL Orangensenf
  • Salz, Pfeffer
  • 8 Stk. Weizentortillas (gebacken)
  • 8 Stk. Eissalat-Blätter (kleine Blätter)
  • 400 g Hähnchenbrust (gebraten und in Scheiben geschnitten, oder Putenbr)
  • 2 Stk. Tomaten (in Scheiben geschnitten)
  • 1 EL Petersilie
  • 2 Stk. Bananenblätter

Für den Wrap im Bananenblatt die Gelatine 5 Minuten in kaltem Wasser einweichen.
Dann in wenig Wasser erwärmen, bis sie sich aufgelöst hat.
Unter den Frischkäse rühren, mit Orangensenf, Salz und Pfeffer würzen.

Die Weizentortillas mit der Frischkäsecreme bestreichen.
Den Salat, die Hähnchenbrust und die Tomaten gleichmäßig darauf verteilen, dabei rundherum einen breiten Rand freilassen.
Mit der Petersilie bestreuen.

Den unteren Rand der Tortillas nach oben klappen, den oberen nach unten, anschließend die linke und rechte Seite zur Mitte hin falten.

Die Bananenblätter in 8 Stücke teilen und die Wraps einzeln darin einpacken.

Mit Bast verschnüren.

Kühl aufbewahren.

Tipp

Ein Rezept von Küchenchef Uwe Seegert (Tschuggen Grand Hotel Arosa).

Sein Tipp: Die Wraps kann man gut am Vorabend zubereiten.
Die Gelatine verhindert, dass die Tortillas matschig werden, das Bananenblatt hält alles frisch und saftig.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 1 0

Kommentare12

Wrap im Bananenblatt

  1. Francey
    Francey kommentierte am 01.10.2015 um 10:36 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 21.09.2015 um 22:42 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. evagall
    evagall kommentierte am 31.05.2015 um 08:17 Uhr

    und wo bekommt man Bananenblätter?

    Antworten
    • ichkoche.at / Julia  H.
      ichkoche.at / Julia H. kommentierte am 03.05.2016 um 13:17 Uhr

      Liebe evagall, Bananenblätter bekommen Sie z.B. in Asia-Supermärkten. Mit kulinarischen Grüßen - die Redaktion

      Antworten
    • anni0705
      anni0705 kommentierte am 02.05.2016 um 08:43 Uhr

      Unter anderem beim Versandriesen Amazon gibts so etwas. Oder einfach Dr. Google bemühen ;)

      Antworten
  4. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche