Wolfsbarsch-Ceviche mit fruchtigem Salat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für den Salat:

Für die Ceviche:

  • 200 g Wolfsbarschfilet (ohne Haut und Gräten)
  • 1 TL Ingwer (frisch gerieben)
  • 2 Bio-Limetten (Saft und Abrieb)

Für die Wolfsbarsch-Ceviche das Wolfsbarschfilet in dünne Scheiben schneiden und mit dem geriebenen Ingwer sowie dem Limettensaft vermengen. Ca. 30 Minuten im Kühlschrank ziehen lassen.

Die Gurke mit einem Kartoffelschäler der Länge nach in dünne Streifen schälen. Ebenso die Wassermelone schälen und das Fruchtfleisch klein würfeln. Beides mit dem Limettensaft, Olivenöl, Salz und Pfeffer sowie der gehackten Chilischote abschmecken. Den Fisch in verschließbarer Gläser legen, darauf den Salat anrichten und die Wolfsbarsch-Ceviche mit frischem Koriander garnieren.

 

Tipp

Die Wolfsbarsch-Ceviche ist ein köstliches Sommeressen und stammt ursprünglich aus dem lateinamerikanischen Raum, aus Peru.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
5 3 1

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare37

Wolfsbarsch-Ceviche mit fruchtigem Salat

  1. 7ucy
    7ucy kommentierte am 25.05.2016 um 17:20 Uhr

    tolles rezept. hab noch schnittlauch hinzugefügt und zitrone genommen (:

    Antworten
  2. xisi
    xisi kommentierte am 29.11.2015 um 12:20 Uhr

    Gutes Rezept

    Antworten
  3. sugret
    sugret kommentierte am 16.07.2015 um 05:20 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. Maki007
    Maki007 kommentierte am 13.07.2015 um 20:50 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. Cookies
    Cookies kommentierte am 10.07.2015 um 23:31 Uhr

    Muss ich probieren

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche