Wokgemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für die Marinade:

Für das Wokgemüse die Zwiebel, Karotten, Zucchini und Paprika in kleine Stücke schneiden. Eine Marinade aus Sojasauce, Zitronensaft, gehacktem Knoblauch, Wasser und Sesamöl zubereiten.

Das Gemüse in einer Schüssel mit der Marinade gut verrühren. Am besten mind. 1 Stunde stehen lassen, damit das Gemüse den Geschmack gut annimmt. Dabei mehrmals durchrühren.

Das Gemüse im Wok einige Minuten anbraten. Kurz vor Ende der Garzeit mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Wokgemüse anrichten servieren.

Tipp

Als Hauptspeise schmeckt das Wokgemüse mit Hühnerstückchen sehr gut.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 1 0

Kommentare17

Wokgemüse

  1. feinspitz57
    feinspitz57 kommentierte am 01.01.2016 um 11:07 Uhr

    Super

    Antworten
  2. alex64
    alex64 kommentierte am 24.09.2015 um 12:58 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  3. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 20.07.2015 um 11:09 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. CiniMini
    CiniMini kommentierte am 19.07.2015 um 08:10 Uhr

    Sehr gut

    Antworten
  5. Camino
    Camino kommentierte am 05.07.2015 um 15:25 Uhr

    Sehr gut, habe mir gerade eine Wok-Pfanne zugelegt!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche