Seeteufel-Ceviche mit Muscheln und Mango

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Seeteufel-Filet (zugeputzt)
  • 3 Zitronen (Saft und Schale)
  • 2 Limetten (Saft und Schale)
  • 2 EL Zucker (braun)
  • Salz
  • 3-4 EL Olivenöl
  • 2 Karotten
  • 1 Mango
  • 1 Bund Kerbel (klein)
  • 250 g Venusmuscheln
  • 100 ml Weißwein
  • 1 TL Currypulver
  • 1 TL Sesam

Für Seeteufel-Ceviche mit Muscheln und Mango zunächst Seeteufel in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Zitronen- und Limettenschale abreiben und mit dem braunen Zucker, etwas Salz, Olivenöl, Zitronen- und Limettensaft verrühren. Den Fisch damit bedeckt 10-15 Minuten zugedeckt im Kühlschrank marinieren.

Karotte mit einem Sparschäler schälen und in feine Streifen schneiden (mit dem Sparschäler einfach weiterschälen). Salzen und ca. 5 Minuten marinieren lassen. Mango schälen und die Filets rund um den Kern abschneiden, danach in dünne Streifen schneiden. Kerbel zupfen und grob hacken, mit der Mango zu den Karotten geben und vermengen.

Muscheln kontrollieren, nur geschlossene verwenden! In einer erhitzten Pfanne den Weißwein aufkochen lassen, die Muscheln zufügen und zugedeckt 1 Minute ziehen lassen bis sich die Muscheln öffnen. Etwas salzen und beiseite stellen.

Fisch gut abtropfen lassen, mit dem Karotten-Mangosalat und den Muscheln auf Tellern anrichten. Seeteufel-Ceviche mit Muscheln und Mango mit etwas Sesam und Currypulver bestreuen mit frischem Kerbel garniert servieren.

Tipp

Zu Seeteufel-Ceviche mit Muscheln und Mango passt frisches Weißbrot.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
11 8 2

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Seeteufel-Ceviche mit Muscheln und Mango

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche