Kräuterbutter-Grundrezept

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Butter (Zimmertemperatur)
  • 1 Teelöffel Zitronen (Saft)
  • 1 Teelöffel Sesamöl bzw. Olivenöl
  • 1 Schalotte
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Teelöffel Salz
  • Küchenkräuter (frisch)
  • Pfeffer (nach Geschmack)

Die Küchenkräuter abspülen Sie sorgfälltig und hacken sie sehr fein. Die gepellte Schalotte schneiden Sie in feine Würfel und die gepellten Knoblauchzehen zerdrücken Sie.

Geben Sie nun alle Ingredienzien in einen Tiefkühlbeutel und durchkneten Sie sie gut in dem Beutel durch. Danach legen Sie die Butter für 2 Stunden in den Kühlschrank und formen dann eine Rolle.

Kräuterbutter passt zu Steaks, Grillfleisch bzw. einfach auf frischem Brot.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kräuterbutter-Grundrezept

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte