Waldbeer-Topfentorte Für Diabetiker

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für Den Teigboden:

  • 350 g Weizenmehl
  • 150 g Fruchtzucker
  • 80 g Erdnussbutter
  • 80 g Butter
  • 2 Eier, Grösse 2
  • Salz
  • Zitrone

Für Die Topfenmasse:

  • 550 g Speisequark (mager)
  • 9 Eier
  • 130 g Fruchtzucker
  • 80 g Weizenpuder
  • 100 g Butter
  • 30 g Milch
  • Salz
  • Zitrone

Für Die Vanillecreme:

  • 250 ml Milch
  • 40 g Fruchtzucker
  • 30 g Weizenpuder
  • 25 g Eidotter
  • Vanille

Belag:

  • 400 g Waldbeeren
  • Diabetiker-Agar-Agar
  • Mandelkerne (geraspelt)

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Für den Teig das Mehl auf ein Brett häufen und in der Mitte eine Vertiefung formen. In diese den Fruchtzucker, ein ganzes Ei, den Eidotter, ein bisschen Salz und den Abrieb einer Zitrone Form.

Mit der feingeschnittenen Erdnussbutter und Butter zu einem festen Mürbeteig durchkneten. Den Teig nun für wenigstens 120 Minuten an einem abkühlen Ort rasten. Dieses Rezept ist für zwei Tortenböden Die Hälfte des Mürbteigs etwa 3 mm auswalken und eine Tortenform mit 28 cm Durchmesser damit belegen. Den Teig mit einer Gabel einstechen und im aufgeheizten Backofen bei 180 §C 10 Min. fertig backen.

Die Hälfte des Mürbteigs in etwa 3 mm auswalken und eine Tortenform mit 28 cm Durchmesser damit belegen. Den Teig mit einer Gabel einstechen und im aufgeheizten Backofen bei 180 §C 10 Min. fertig backen.

Für die Topfenmasse den Magertopfen mit den Eidottern, der Milch, einer Prise Salz und der Schale einer abgeriebenen Zitrone durchrühren.

Das Eiklar mit dem Fruchtzucker aufschlagen und vorsichtig unter die Topfenmasse heben. Zum Schluss die flüssige Butter sowie den Weizenpuder untermengen. Auch die Topfenmasse ist für zwei Waldbeertopfentorten gedacht. Den Mürbeteig nun mit süssen Diabetikerbroeseln überstreuen. Die Tortenform befüllen und bei 180 §C etwa 35 Min. lang zu Ende backen.

Für die Vanillecreme zwei Drittel der Milch mit dem Fruchtzucker sowie dem Vanillemark zum Kochen bringen. In die übrige kalte Milch den Weizenpuder sowie die Eidotter untermengen.

Diese Mischung in die heisse Milch untermengen und das gesamte wiederholt kurz aufwallen lassen. Die ausgekühlten Tortenböden mit der Vanillecreme bestreichen und mit den Waldbeeren belegen. Mit Diabetiker Agar-Agar alles zusammen bestreichen. Zum Schluss den Tortenreifen entfernen und den Rand mit geraspelten Mandelkerne überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Waldbeer-Topfentorte Für Diabetiker

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 18.08.2015 um 12:00 Uhr

    klingt super

    Antworten
  2. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 24.04.2015 um 13:51 Uhr

    klingt toll

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche