Hühnerfilet in aromatischer Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Tofu (fest: kleine Würfel)
  • Öl (zum Ausbacken)
  • 15 g Shitake-Pilze (getrocknet)
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 6 EL Tomaten (passiert)
  • 4 EL Medium Sherry
  • 3 EL Sojasauce
  • 1 TL Ingwer (frisch, gehackt)
  • 1 TL Honig
  • Chilipulver
  • 2 EL Öl
  • 1 Zehe Knoblauch (fein gehackt)
  • 200 g Hühnerbrust (dünne Streifen)
  • Salz
  • 1 TL Speisestärke
  • 3 EL Wasser (kalt)
  • 1 Stück Karotte (feine Stifte)
  • 80 g Sojasprossen
  • 2 Stück Frühlingszwiebel (feine Ringe)

Den Tofu trocken tupfen und in Öl schwimmend goldbraun ausbacken. Um überschüssiges Fett zu entfernen, die Tofuwürfel kurz in heißes Wasser legen, abgießen und abtupfen. Getrocknete Pilze abspülen, mit kochendem Wasser übergießen und 1 Stunde aufquellen lassen. Pilze abgießen, abtropfen lassen und in dünne Scheiben schneiden. Für die aromatische Sauce Gemüsebrühe, passierte Tomaten, Medium Sherry, Sojasauce, Ingwer, Honig und eine Prise Chili vermischen. 1 EL Öl im Wok oder einer beschichteten Pfanne erhitzen. Knoblauch und Hühnerfleisch darin unter Rühren einen Moment anbraten und leicht salzen. Pilze untermischen. Die aromatische Sauce und die Tofuwürfel untermischen. Alles zugedeckt 10 Minuten leicht simmern. Speisestärke mit 3 EL kaltem Wasser glatt rühren, unterrühren und einen Moment köcheln, bis die Sauce bindet. Gegen Ende der Garzeit in einer beschichteten Pfanne oder im Wok 1 EL Öl erhitzen. Die Karotten darin unter Rühren einen Moment anbraten, leicht salzen. Sprossen und Frühlingszwiebeln untermischen und unter Rühren kurz braten. Karotten, Sprossen und Frühlingszwiebeln mit Tofu und Hühnerfleisch in aromatischer Sauce vermischen.

Tipp

Körnigen Reis, chinesische Weizen oder japanische Buchweizennudeln dazureichen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
4 1 0

Kommentare14

Hühnerfilet in aromatischer Sauce

  1. Nala888
    Nala888 kommentierte am 24.07.2015 um 06:19 Uhr

    toll

    Antworten
  2. snakeeleven
    snakeeleven kommentierte am 01.06.2015 um 09:45 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  3. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 19.05.2015 um 20:19 Uhr

    Lecker

    Antworten
  4. almrosi
    almrosi kommentierte am 02.05.2015 um 08:45 Uhr

    schmeckt sehr lecker

    Antworten
  5. thereslok
    thereslok kommentierte am 31.03.2015 um 08:13 Uhr

    die Kombination mit Tofu find ich super

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche