Ananas-Hühnersalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 5

Für den Ananas-Hühnersalat das Hühnerfilet mit Curry würzen, in einer Pfanne scharf anbraten und ein wenig auskühlen lassen.

In der Zwischenzeit die Ananas abseihen (den Saft auffangen!) und in eine Schüssel geben. Den Jungzwiebel in feine Scheiben schneiden und ebenfalls zugeben.

Das Hühnerfilet in kleine Stücke schneiden und ebenfalls in die Schüssel geben. Den Becher Joghurt unterrühren und alles mit Curry, Salz und Pfeffer abschmecken.

Den Salat dann für ein paar Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.

Tipp

Der Ananas-Hühnersalat kann nach Belieben noch mit frischen Kräutern ergänzt werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 1

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare4

Ananas-Hühnersalat

  1. lizzy2500
    lizzy2500 kommentierte am 31.05.2016 um 23:37 Uhr

    Sehr gut. Ananas-Hühnersalat mit Curry und auch Kardamom würzen

    Antworten
  2. BiPe
    BiPe kommentierte am 24.03.2016 um 07:46 Uhr

    Ein paar Chilifäden für ein bissl Schärfe und als Deko wären eine Idee.

    Antworten
  3. Lukuli
    Lukuli kommentierte am 05.11.2015 um 16:33 Uhr

    klingt prima

    Antworten
  4. mirandaly
    mirandaly kommentierte am 12.05.2015 um 10:53 Uhr

    das klingt köstlich !

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche