Video - Oktopus-Brötchen

Video: ichkoche.at

Diese Brötchen machen ordentlich etwas her! Der Oktopus kann nicht nur mit Salat oder Suppe gefüllt werden, auch als Hingucker auf Parties ist er einfach der Hit! Wie man die Oktopus-Brötchen zubereitet und formt, zeigen wir Ihnen im Video.

In dieser einfachen Videoanleitung sehen Sie, wie Sie Oktopus-Brötchen Schritt für Schritt zubereiten. Je nach gewünschter Größe können Sie natürlich auch mehrere kleinere Kraken formen.

Tipp: Dieser Oktopus ist auch auf Kinderparties gerne gesehen. Höhlt man den Körper ein wenig aus, können darin Salate oder Suppen serviert werden.

Hier finden Sie das Rezept mit allen Mengenangaben.

Autor: Blanka Kefer & Iris Kienböck / ichkoche.at

Kommentare2

Video - Oktopus-Brötchen

  1. Mokus
    Mokus kommentierte am 09.09.2016 um 21:43 Uhr

    Und womit wird der Mund voll gestopft? Sonst ist es eine gute Idee - Erinnerung an den Urlaub in Griechenland...

    Antworten
    • ichkoche.at / Julia  H.
      ichkoche.at / Julia H. kommentierte am 12.09.2016 um 12:00 Uhr

      Liebe Mokus, wie im Text oben und auch im Rezept beschrieben, können Sie den Oktopus mit Salat oder Suppe füllen. Mit kulinarischen Grüßen - die Redaktion

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Ähnliches zum Thema