Überbackener Nudel-Kohlrabiauflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Sponsored by Clever

Das Rohr auf 180 Grad vorheizen.

Die Nudeln in reichlich Salzwasser kochen.

Jetzt die Kohlrabi schälen, in dünne Scheiben schneiden und ebenfalls in kochendem Wasser 10 Minuten garen.

Die Eier mit dem Schlagobers und einem Schuss Balsamico, Salz und Pfeffer verrühren.

Eine Auflaufform ausbuttern und abwechselnd, Kohlrabi, Fusilli, Zwiebelringe, Toastschinken einschichten und immer mit etwas Ei-Schlagobersmischung übergießen. Als letzte Schicht, den Auflauf mit geriebenem Käse bestreuen und im Rohr für 25 Minuten backen.

Dazu passt ein Salat nach ihrer Wahl.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 4 1

Kommentare41

Überbackener Nudel-Kohlrabiauflauf

  1. wienermaus
    wienermaus kommentierte am 31.01.2015 um 03:15 Uhr

    ein sehr schmackhaftes Gericht dasselbe kann man auch mit gekochten Karfiol machen!

    Antworten
  2. koche
    koche kommentierte am 20.12.2015 um 10:09 Uhr

    super

    Antworten
  3. hantsh
    hantsh kommentierte am 06.02.2015 um 19:06 Uhr

    versuch ich mal...

    Antworten
  4. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 05.02.2015 um 10:07 Uhr

    Eine Gaumenfreude

    Antworten
  5. Maki007
    Maki007 kommentierte am 01.02.2015 um 18:39 Uhr

    tolles Rezept

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche