Überbachene Muscheln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 190 g Spanische Muscheln; in eignem Saft mit Weisswein gewürzt
  • 100 g Kräuterbutter
  • 1 Bund Petersilie
  • Pfeffer

Die Muscheln aus der Dose nehmen und jeweils eine Muschel in eine der beigefügten Muschelschalen legen. Die Flüssigkeit darüber gleichmäßig verteilen.

Die Butter in Scheibchen schneiden und jeweils eine schmale Scheibe Kräuterbutter auf die Muscheln legen.

Petersilie fein hacken und darüberstreuen. Die Muscheln portionsweise in Schneckenpfännchen oder auf ein dick mit Salz bestreutes Blech setzten.

Im aufgeheizten Backrohr ca. 10 min überbacken (bis die Kräuterbutter stark schäumt).

Die Muscheln nach Geschmack mit Pfeffer würzen und auf der Stelle zu Tisch bringen. Dazu schmeckt Weissbrot.

E-Küchenherd: Grad : 250

Gas: Stufe : 5

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Überbachene Muscheln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche