Topfenpudding

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Topfen mit Dottern, Zucker, Sauerrahm und Mehl schaumig rühren. Mit Salz, Zitronenschale, Orangenschale und etwas Vanillezucker abschmecken. Eiklar mit 2 Prisen Salz und etwas Zucker nicht zu steif aufschlagen und unter die Topfenmasse rühren. Souffléeförmchen mit Butter gut ausstreichen und mit Zucker ausstreuen. Topfenmasse einfüllen und im heißen Wasserbad im vorgeheizten Rohr bei 180-200 °C ca. 40 Minuten pochieren.

Tipp

Der Pudding, der schon 2-3 Tage vor dem Backen abgefüllt werden kann, kann auch als größere Kasten- bzw. Terrinenform oder Torte gebacken werden.
BEILAGENEMPFEHLUNG: Holler- oder Zwetschkenröster oder Beerenragout

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare2

Topfenpudding

  1. Steffi-H
    Steffi-H kommentierte am 30.01.2015 um 22:05 Uhr

    Toll

    Antworten
  2. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 22.04.2014 um 12:27 Uhr

    hört sich toll an

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche