Thunfisch in der Pfefferkruste auf Koriander - Sesamgemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Thunfischfilet
  • Dijonsenf
  • Pfeffer (schwarz)
  • 1 EL Butter
  • 1 Zweig Rosmarin (frisch)
  • Öl (zum Braten)
  • 1 Hand voll Sojasprossen
  • 1 Stück Paprika (rot)
  • 1 Stück Zucchini
  • 1 Zweig Koriander
  • 1 EL Sesam (geröstet)
  • Sojasauce
  • 1 Stück Ingwer (nussgroß)
  • Sesamöl (dunkel)
  • Olivenöl
  • Balsamicoessig
  • Kristallzucker
Sponsored by Willmann

Den Thunfisch mit Salz, Pfeffer und Dijonsenf würzen, in einer Pfanne mit Öl scharf anbraten. Rasten lassen.
Paprika und Zucchini waschen, anschließend in Streifen schneiden. Ingwer schälen und klein schneiden. In einer Pfanne etwas Olivenöl erhitzen, Sojasprossen, Paprika und Zucchini darin kurz anbraten, Ingwer beigeben, von der Flamme nehmen, mit Sojasauce ablöschen und in ein anderes Gefäß umleeren um ein Nachziehen zu verhindern.
Kurz vor dem Servieren den frisch gehackten Koriander und den gerösteten Sesam untermischen.
Für die Balsamicosauce den Essig mit der gleichen Menge Kristallzucker kurz aufkochen bei kleiner Flamme etwas reduzieren. Überkühlen lassen.
Den Thunfisch in Scheiben schneiden und in etwas Butter mit Rosmarin nach braten.
Auf dem Sesamgemüse anrichten und mit der Sauce garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 0 0

Kommentare0

Thunfisch in der Pfefferkruste auf Koriander - Sesamgemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche