Quinoa Auflauf mit Gemüse und Schinken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1/2 Tasse Quinoa
  • 100 g Karotten (geschält und in Stücke geschnitten)
  • 100 g Schinken
  • 100 g Zucchini (in Stücke geschnitten)
  • 6 EL Schlagobers
  • 40 g Käse (gerieben (z.B. Emmentaler))
  • 5 EL Gemüsebouillon
  • etwas Butter
  • Salz, Pfeffer

Für den Quinoa Auflauf mit Gemüse und Schinken den Backofen auf 200 Grad Umluft vorheizen. Quinoa nach Packungsanleitung zubereiten. Die Karotten bissfest vorkochen. Den Schinken in kleine Stücke schneiden. Das Gemüse (gekochte Karotten und Zucchini) und den Schinken unter den Quinoa mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Das Quinoa-Gemisch in eine mit Butter gefettete Auflaufform geben. Das Schlagobers mit der Gemüsebouillon mischen und über die Quinoa-Masse geben. Den Käse oben auf den Auflauf streuen und im Backofen ca. 25 bis 30 Minuten backen.

Tipp

Der Quinoa Auflauf mit Gemüse und Schinken lässt sich auch vegetarisch oder mit anderen Gemüsesorten nach Wahl immer wieder variieren. Besonders köstliche schmeckt der Auflauf, wenn man ihn mit Schafskäse bestreut.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
4 4 1

Kommentare20

Quinoa Auflauf mit Gemüse und Schinken

  1. debelah
    debelah kommentierte am 29.09.2015 um 19:19 Uhr

    Habe den Quinoa gleich in der Gemüsebrühe gekocht und den Schlagobers durch ein Ei ersetzt. Lecker!

    Antworten
  2. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 07.03.2016 um 23:14 Uhr

    schmeckt wirklich gut, sind bei mir nur 2 Portionen geworden

    Antworten
  3. bauxi15
    bauxi15 kommentierte am 19.02.2016 um 15:56 Uhr

    vier Portionen gehen sich mit einer halben Tasse Quinoa aber nicht aus

    Antworten
  4. Cookies
    Cookies kommentierte am 21.12.2015 um 09:53 Uhr

    Schon gespeichert

    Antworten
    • kassandra306
      kassandra306 kommentierte am 07.03.2016 um 23:12 Uhr

      danke für die Tipps, habe den Auflauf auch mit Ei gemacht...

      Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche