Taramosalata

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Taramosalata zunächst die Fischeier in einem Leinenbündel für 10 bis 20 Minuten in fast kochendem Wasser ziehen lassen, damit das überflüssige Salz im "Tarama" ausgelaugt wird.

Zu dem ausgedrückten, durchgedrehten oder passierten "Taramas" gibt man das eingeweichte, ausgedrückte Brot und die Erdäpfeln und mischt es gut durch.

Unter ständigem Rühren nach und nach Olivenöl und Zitronensaft hinzufügen. Den Taramosalata mit Petersilie bestreuen und mit Weißbrot, Pita oder rohem Gemüse servieren.

Tipp

Für den Taramosalata am besten das auf Zypern weit verbreitete Toastbrot nach englischer Rezeptur verwenden, das man durch leichten Druck auf beide Seiten auf die Breite einer "normalen" Brotscheiben zusammendrücken kann.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 6 1

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare9

Taramosalata

  1. Christa Rojka
    Christa Rojka kommentierte am 02.09.2015 um 07:26 Uhr

    köstlich!

    Antworten
  2. gittili
    gittili kommentierte am 05.08.2015 um 22:38 Uhr

    toll

    Antworten
  3. Cookies
    Cookies kommentierte am 28.07.2015 um 09:47 Uhr

    Klingt nach Urlaub :-)

    Antworten
  4. Leben
    Leben kommentierte am 27.07.2015 um 20:50 Uhr

    Lecker

    Antworten
  5. walnuss
    walnuss kommentierte am 25.07.2015 um 14:46 Uhr

    Herrlich!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche