Tahu gor, ng - gebratener Sojabohnenquark mit Erdnusssauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Sojabohnenquark
  • 2 Eier
  • Salz
  • Öl; bzw. Fritierfett zum Ausbacken
  • 200 g Sojabohnenkeimlinge
  • 0.5 Salatgurke
  • Erdnusssauce

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

Den Sojabohnenquark würfeln, die Eier mit ein kleines bisschen Salz mixen. Die Würfel mit einer Gabel durch die Eimischung ziehen.

Das Öl beziehungsweise Fritierfett auf 180 °C erhitzen, die Quarkwuerfel darin goldbraun zu Ende backen und abrinnen.

Die gewaschenen oder evtl. abgetropften Sojabohnenkeimlinge auf einen Teller Form und die gebratenen Quarkwuerfel dann darauf anrichten.

Die Gurke abschälen, entkernen, würfeln und um die Tofuwürfel legen. Alles zusammen mit der Erdnusssauce begießen.

Tipp

Die Tofustangerl mit Erdnuss Sauce können mit einer Chilischote in der Erdnusssauce viel pikanter gemacht werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Tahu gor, ng - gebratener Sojabohnenquark mit Erdnusssauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche