Sweet-Chili-Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 2 Chilischoten (gewürfelt)
  • 2-3 Paprika (gewürfelt)
  • 1 TL Salz
  • 180 ml Wasser
  • 3 Zehen Knoblauch
  • 1/2 TL Tomatenmark
  • 120 g Zucker
  • 1 Schuss Essig
  • 1 EL Speisestärke

Für die Sweet-Chili-Sauce Speisestärke mit Wasser anrühren.

Alle Zutaten, bis auf die Stärke, im Topf mixen und solange zerkleinern bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. In einem Topf (mittlere Hitze) aufkochen, die Stärke unterrühren und damit eindicken. Mit den Mengen der Chilis je nach Belieben variieren.

Die Sweet-Chli-Sauce servieren.

Tipp

Die Sweet-Chili-Sauce können Sie in Rex-Gläsern im Kühlschrank mehrere Wochen lang aufbewahren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Sweet-Chili-Sauce

  1. oOChristinaOo
    oOChristinaOo kommentierte am 02.04.2014 um 16:38 Uhr

    Selbstgemacht schmeckt immer noch besten :)

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche