Kräuterbrot

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 50 g Butter
  • 250 ml Wasser (lauwarm)
  • 25 g Germ
  • 300 g Roggenmehl
  • 300 g Weizenmehl
  • 1 EL Salz
  • 1 EL Kräuter (gemischt, gehackt, z.B. Majoran, Estragon, Basilikum)
  • 4 EL Petersilie (gehackt)
  • Olivenöl (für das Backblech)

Für das Kräuterbrot zunächst ein Backblech mit Öl bestreichen. Butter im Wasser zergehen lassen und die Germ darin auflösen. Roggenmehl mit der Hälfte des Weizenmehls in eine Schüssel sieben und mit Salz mischen. Mit der Buttermasse zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt 45 Minuten gehen lassen.

Das restliche Mehl und die Kräuter unter den Teig mengen, einen flachen Laib formen und in die Mitte des Laibs mit einem Kochlöffel ein Loch stechen. Zugedeckt nochmals 20 Minuten gehen lassen.

Das Kräuterbrot im vorgeheizten Backrohr bei 190 °C Umluft für 25 Minuten backen. Dabei einen Topf mit Wasser auf den Backrohrboden stellen.

Tipp

Das Kräuterbrot gelingt noch besser, wenn man es in einer Ringform bäckt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
6 5 1

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare55

Kräuterbrot

  1. BiPe
    BiPe kommentierte am 21.03.2016 um 07:53 Uhr

    Lavendel schmeckt auch sehr gut in einem Brot.

    Antworten
  2. snakeeleven
    snakeeleven kommentierte am 21.02.2016 um 18:15 Uhr

    Noch besser wird es mit Koriander,Fenchel und Kümmel

    Antworten
  3. kstreit
    kstreit kommentierte am 21.02.2016 um 17:57 Uhr

    Muss man in der Mitte ein Loch machen? Kann das Brot nicht ein normaler Laib oder Wecken sein?

    Antworten
    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 23.02.2016 um 17:23 Uhr

      Liebe kstreit, bitte bereiten Sie das Brot in einer beliebigen Form zu. Mit den besten Grüßen - die Redaktion

      Antworten
  4. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 21.02.2016 um 14:57 Uhr

    Ich gebe noch Kümmel dazu.

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche