Süsssaure Orangen-Erdbeeren mit Jakobsmuscheln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 6 Grosse Jakobsmuscheln
  • Pfeffer
  • Meersalz
  • Olivenöl
  • 1 Orange filiert
  • 100 g Erdbeeren geviertelt
  • Zitrone (abgeriebene Schale)
  • Grüner eingelegter Pfeffer

Ein köstliches Erdbeerrezept!

Von den Jakobsmuscheln die weissen Nüsse auslösen, abspülen, reinigen und abtrocknen. Mit einem Bundmesser, das ist ein geriffeltes Meser, horizontal ca. sieben bis acht mm dicken Scheibchen schneiden.

Pfeffern und mit Salz würzen und in Olivenöl von beiden Seiten bei großem Feuer je eine halbe min rösten (nicht zu lang rösten, sonst werden sie hart! In der Mitte müssen die Nüsse beinahe roh bleiben).

Erdbeeren in ein wenig Olivenöl ganz kurz anbraten, die Orangenfilets dazugeben und auf der Stelle von dem Küchenherd nehmen. Auf ein Sieb Form, und den ausgetretenen Saft mit wenig Zitronenabrieb, mit den zerdrückten grünen Pfefferbeeren, Salz und ein wenig Olivenöl zu einem Dressing durchrühren.

Mit den Früchten einen Kranz arrangieren und in die Mitte die gebratenen Jakobsmuscheln anrichten. Mit dem Früchtedressing die Jakobsmuscheln beträufeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Süsssaure Orangen-Erdbeeren mit Jakobsmuscheln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche