Stangenspargel- und Morchelragout an Vanillesauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 12 Spaergeln
  • 100 ml Spargelfond
  • 20 g Butter
  • 1 Schalotte
  • 100 g Morcheln (frisch)
  • 1 Teelöffel Cognac
  • 100 ml Weisswein
  • 0.5 Vanilleschote (aufgeschnitten)
  • 200 ml Rahm
  • Salz
  • Pfeffer

Freuen Sie sich auf dieses feine Spargelrezept:

Die Spargeln von der Schale befreien und in ca. 3 cm lange Stückchen schneiden. In Salzwasser mit wenig Butter knapp weich machen.

Die Morcheln halbieren und gut abspülen. Die gehackte Schalotte in Butter anziehen. Die Morcheln hinzfügen, andünsten und mit Cognac und Weisswein löschen. Spargelfond beifügen, aufwallen lassen. Die Schwammerln aus der Bratpfanne nehmen, den Rahm und den aufgeschnittenen Vanillestengel hinzfügen und zu einer sämigen Sauce kochen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Kurz vor dem Servieren die gekochten Spargeln und Morcheln in die abgeschmeckte Sauce Form und darin wärmen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Stangenspargel- und Morchelragout an Vanillesauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche