Spinatspaghetti

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Spinatspaghetti zunächst Nudeln in gesalzenem Wasser al dente kochen und abseihen. Cremespinat nach Packungsanleitung mit etwas Milch zubereiten und nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen.

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und fein gehackten Knoblauch und Pinienkerne darin anschwitzen. Spaghetti und Spinat in die Pfanne geben und vermischen. Die Spinatspaghetti mit Parmesan bestreut servieren.

Tipp

Für extra Schärfe ein wenig Chili zu den Spinatspaghetti hinzufügen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare5

Spinatspaghetti

  1. BiPe
    BiPe kommentierte am 15.05.2015 um 07:51 Uhr

    Pfiffige Idee und schmeckt.

    Antworten
  2. edith1951
    edith1951 kommentierte am 23.04.2015 um 11:36 Uhr

    ganz lecker

    Antworten
  3. claudia279
    claudia279 kommentierte am 19.04.2015 um 22:07 Uhr

    Lecker

    Antworten
  4. evagall
    evagall kommentierte am 04.04.2015 um 14:20 Uhr

    auf die Idee, Spinat und Nudeln zu kombinieren wäre ich nie gekommen, kannte ich bis jetzt immer nur mit Erdäpfeln. Man lernt eindeutig nie aus

    Antworten
  5. s150
    s150 kommentierte am 20.03.2015 um 08:49 Uhr

    Klingt lecker.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche