Spargelrisotto

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für das Spargelrisotto den Spargel schälen und in 3 cm lange Stücke schneiden. Butter und Olivenöl in einem großen Topf erhitzen, die fein geschnittene weiße Zwiebel glasig anrösten, danach den Reis hinzugeben und kurz rösten, anschließend mit Weißwein ablöschen. Das Wichtigste ist es jetzt, so lange zu rühren, bis die Flüssigkeit reduziert ist. Jetzt die Spargelspitzen dazugeben.

Mit den Safranfädchen würzen, schöpferweise mit der Hühnersuppe aufgießen und rühren, bis die Flüssigkeit reduziert ist. Dieser Vorgang dauert ca. 20 Minuten.

Abschließend das flüssige Schlagobers, Shrimps und Parmesan unterrühren, abschmecken.

Tipp

Am besten denselben Wein, mit dem man das Spargelrisotto aufgegossen hat, dazu servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 3 2

Kommentare24

Spargelrisotto

  1. hsch
    hsch kommentierte am 05.12.2015 um 19:30 Uhr

    schmatz

    Antworten
  2. cp611
    cp611 kommentierte am 13.08.2015 um 22:41 Uhr

    Njam

    Antworten
  3. KoBaCat
    KoBaCat kommentierte am 22.07.2015 um 12:17 Uhr

    ein echt gutes Risotto-Rezept. allerdings hab ich TK-Shrimps kurz angebraten und nur auf dem Risotto angerichtet, nicht hinein gemischt.

    Antworten
  4. ressl
    ressl kommentierte am 18.05.2015 um 08:58 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. Nemi78
    Nemi78 kommentierte am 05.05.2015 um 17:22 Uhr

    Einfaches Risottorezept, das richtig was hermacht wenn man einlädt

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche